Gynäkologische Vorsorge

Die Vorsorge der Frau beginnt mit dem 20. Lebensjahr, findet 1x im Jahr statt und umfasst folgende Untersuchungen:

  • Cytoabstrich von Muttermund und Gebärmutterhals zur Untersuchung von Entzündungen und Auffälligkeiten sowie Zellveränderungen, die
    Vorstufen von bösartigen Umwandlungen der Zelle sein können.
  • Bei der Tastuntersuchung werden die Genitalorgane gecheckt auf Entzündungen oder Größenveränderungen, die Ausdruck von Erkrankungen sein können.
  • Ab dem 30. Lebensjahr wird regelmäßig die Brustdrüse abgetastet, um Veränderung in der Brust frühzeitig zu erkennen.
  • Mit dem 50. Lebensjahr erfolgt die Untersuchung des Enddarmes durch Abtasten und aller 2 Jahre bekommt die Patientin einen Hämoccult-Test ausgehändigt.
  • Eine Darmspiegelung wird ab dem 55. Lebensjahr empfohlen.

So erreichen Sie uns:

Wendenschlosspraxis
Frau Dr. med. Manuela Jende-Roil
Joachimstr. 1
12555 Berlin-Köpenick

Telefon +49(0)30 65 49 99 55
Telefax +49(0)30 65 49 95 70
E-Mail teamwendenschloss@web.de

Zentrum für Präventiv-Medizin und Anti-Aging

Wir möchten in unserer privaten Sprechstunde besonderen Wert auf die Erhaltung ihrer Gesundheit und eine ästhetische Ausstrahlung legen.